Nipman North - DACH Area

NIPMAN PAPER TECHNOLOGY

Nipman vertreibt für die Papierindustrie entwickelte, hochwertige und zum Teil einzigartige, Instrumente und Lösungen zur Optimierung von Produktionsprozessen und verbesserter Produktqualität. In Skandinavien arbeitet Nipman seit 2000. Nipman North ist hauptsächlich für die D-A-CH Region zuständig.

Pixact - Stock Prozess / Monitoring - Suspensions-Analyse

Avatron Systems Microperm® on-line Porositätsmessung

Sensorik - Online-Feuchtemessgeräte für schwierige Positionen

Sensorik - Abriss-Sensoren wurden speziell für die harschen Umfeldbedingungen

Visilab -  Tragbare, für die Papier- und Kartonherstellung entwickelte Feuchtemessgeräte

SansOx - OxTube. Die effizienteste Weise Gase in Wasser zu lösen

RollResearch  - Der neue Weltmarktführer für Hightech Walzenschleif- und Messlösungen

Nipman North Produktportfolio 2022

Wir bieten Lösungen und Instrumente für die folgenden Themen und verwandte Produkte:

  • Schmutzpartikel, Stickies, Weißgrad, Stippen und andere Stoffe - Pixact INLINE Stoff-Monitoring, holen Sie sich Ihre maßgeschneiderte Suspensions-Analyse!

  • Porosität - Avatron Systems Microperm® on-line Porositätsmessung. Kontrollieren Sie Porositätsschwankungen mit dem weltweiten Nr. 1 System!

  • Feuchtigkeit - Visilab, AK30 & MK30. Tragbare und für die Papier- und Kartonherstellung entwickelte Feuchtemessung für Papier und Pappe bis 30 mm Dicke.

  • Sensorik, SENSOWEB MOIST - FÜR DIE FEUCHTEMESSUNG ENTLANG EINER PAPIERMASCHINE

  • SENSORIK, Abriss-Sensoren wurden speziell für die harschen Umfeldbedingungen in der Papiermaschine entwickelt   und über viele Jahre hinweg weiter optimiert:

  • Rollengeometrie - RollResearch, 4-Punkt-Walzenschleifmessverfahren. Optimierung von Papierqualität und Wirkungsgrad.

  • Sauerstoffgehalt - SansOx, OxTube. Die effizienteste Weise, Gase in Wasser zu lösen. Optimierung von Wasseraufbereitungen und COD / BOD-Werten.

Pixact Stock Monitoring On-line dirt monitoring and analyzing

PIXACT STOFF MONITORING

Zur Echtzeit‐Bestimmung von Qualitätsparametern und Verschmutzungen in Faserstoffsuspensionen hat das finnische Unternehmen Pixact Ltd. ein kamerabasiertes Messsystem entwickelt.


Pixact Stoff Monitoring bestimmt in Echtzeit Schmutzpartikel, Holzsplitter, ungekochte Komponenten und andere Störstoffe in Faserstoffsuspensionen und analysiert kundenspezifisch angepasst weitere Qualitätsparameter.

Vorteile

  • Inline‐Analyse der Fasersuspension im Prozess – keine Probennahme oder Musteraufbereitung

  • Einfache Installation in z.B. eine DN50 Bypass‐ Rohrleitung – keine (oder nur geringe) Modifikationen am Prozessequipment notwendig

  • Gute Korrelation zu anderen Messmethoden

  • Geringer Instandhaltungsaufwand

  • Messungen bei bis zu 8 % Stoffdichte ohne Verdünnung, abhängig von Fließeigenschaften des Stoffs

  • Flexible Einbindung in das vorhandene PLS

  • QLS: verschiedene Optionen wie OPC‐UA, Profinet, mA

  • Auf Kundenbedarf angepasste Statistiken und Signale

Einen kleinen Einblick erhalten Sie durch unser Produktvideo

Pixact Produktvideo
AVATRON SYSTEMS MICROPERM® ON-LINE POROSITÄTSANALYSE

AVARTON SYSTEMS MICROPERM® ON-LINE POROSITÄTSANALYSE

Nr. 1 weltweit – Modernisiert - Service von älteren Systemen

Verbessern Sie Ihre Effizienz:

  • Schnellere Sortenwechsel

  • Weniger Abrisse

  • Weniger Kundenbeschwerden

  • Optimieren Sie Wet-End Einsatz von Chemikalien

  • Energie-Einsparung bei Refinern

  • Optimieren Sie Produktion und Qualität

Messbare Stoffe:

  • Alle Papiersorten

  • Nonwoven, Glasfaser, Filtermaterial (d. h. poröses und dichtes Material)

Service für ältere Microperms

  • Mechanische und elektrische Upgrades verfügbar

Entwicklung zusammengefasst:

  • 1978 Entwicklung des ersten Microperm® für die Messung von Zigarettenpapier mit Nokia Forest Automation

  • 2000 Upgrade des Messsystems durch AvatronSystem, seit 2000 hält man das System auf dem neusten Stand der Technik

Referenzen/Aufträge 2020:

  • Ahlstrom-Munksjö, Brasilien

  • Honeywell

  • Nippon Paper, Japan

  • Sack Kraft Hersteller, Schweden

  • Ranheim Paper & Board, Norwegen

Weitere Referenzen auf Anfrage.

AVATRON SYSTEMS MICROPERM® ON-LINE POROSITÄTSANALYSE
SENSOWEB MOIST - FÜR DIE FEUCHTEMESSUNG ENTLANG EINER PAPIERMASCHINE

SENSOWEB MOIST - FÜR DIE FEUCHTEMESSUNG ENTLANG EINER PAPIERMASCHINE

Die Messung der Feuchtigkeit von Material ist für die optimierte Prozesssteuerung in der Papier-, Karton und Zellstoffproduktion von großer Bedeutung: um z. B. die geeignete Restfeuchte für problemlose Auf- und Überführungen einzustellen oder die Entwässerungswirkung der Presse zu steuern.

 

Dadurch kann auch ein positiver Beitrag zur Energiekostensenkung in den energieintensiven Prozessen in Presse und / oder Trockengruppe erzielt werden.

Highlights

Auf Basis der bewährten Mehrkanaltechnologie bietet Sensorik Austria Kunden in der Papierindustrie spezielle Sensorsysteme zur Feuchtemessung, die auch unter den gegebenen harschen Umfeldbedingungen eingesetzt werden können:

  • Die Sensoren können dank Faseroptik praktisch an beliebiger Position in und außerhalb der Trockengruppe eingesetzt werden

  • Die heavy duty Faseroptik mit bis zu 15 m Länge ermöglicht die Sensorelektronik in weniger exponierten Stellen zu positionieren

  • Spezielle Sensorköpfe mit integrierter Luftspülung kommen auch mit hoher Verschmutzung klar

  • Neu entwickelte Halterungen erleichtern die Positionierung und Ausrichtung des Auslegers mit dem Sensorkopf

  • Das faseroptische Konzept erlaubt auch die Platzierung mehrerer Sensoren über die Breite der Papierbahn oder auch die

  • Traversierung über die Papierbahn!

ABRISSDETEKTOREN

ABRISSDETEKTOREN

Unsere Abriss-Sensoren wurden speziell für die harschen Umfeldbedingungen in der Papiermaschine entwickelt und über viele Jahre hinweg weiter optimiert:

Dank des faseroptischen Konzepts können die Sensoren in gemäßigteren Bereichen platziert werden. Die Hochleistungssensoren ermöglichen hohe Verschmutzungsreserven. Die robusten Glasfaseroptiken minimieren Lichtverluste und sind auch gegenüber mechanischen Belastungen bestens geschützt!

 

Damit ermöglichen sie auch bei hohen Temperaturen, Feuchtigkeit, Verschmutzung etc. langfristig zuverlässige Abrisserfassung in bereits rund 200 Papier- und Kartonmaschinen weltweit!

 

Machen Sie sich nachfolgend vertraut mit den verschiedenen Modellen, die jeweils für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche optimiert wurden.

VISILAB AK 30 - EINZIGARTIGES TRAGBARES FEUCHTEMESSGERÄT

VISILAB AK 30 - EINZIGARTIGES TRAGBARES FEUCHTEMESSGERÄT

Neue Generation tragbare Feuchtemessung für die Papier-, Karton-, verarbeitende Industrie und andere Fasermaterialien

  • Einfache Bedienung

  • Akkurate Messwerte

  • Exzellente Wiederholgenauigkeit

  • Große Messspanne 0 - 70 %

  • Klein und leicht

  • Grafisches Display / große Zahlen

  • Drahtlose Kommunikation

  • Datenaufzeichnung und Analyse der Merkmale

  • Aufsatz für Bahn- und Rollenmessungen

  • Optionaler Power-User Skid = Aufsatz für schwierige Betriebsumgebungen

  • Geeignet für Labor und Betrieb, Qualitätskontrolle und Forschung

Zu unseren Kunden gehören bekannte Namen, wie: SCA, DSSmith, Stora Enso, James Cropper, Norske Skog, Mondi.

NEUES PRODUKT Visilab MK30 Feuchtigkeitsmessung

NEUES PRODUKT Visilab MK30 Feuchtigkeitsmessung

Visilab hat eine neue Feuchtigkeitsmessung MK 30 mit Mikrowellentechnologie entwickelt, um dickes Material bis zu 30 mm zu messen:

Papier und Wellpappe, Zellstoff: Das MK30 dringt tief ins Material ein und ist geeignet für die Messung von statischen Proben, Stapeln und laufender Bahnen in Produktion - auch für Feuchteprofilmessungen.

Sansox

SANSOX OPTIMIERTE LÖSUNGEN FÜR DIE WASSERAUFBEREITUNG OXTUBE

Neue Technologie für effektivere Abwasserbehandlung:

  • Schnellstes Auflösen von Gasen in Wasser

  • Hohe Konzentration

  • Effektives Mischen

XTUBE

Das Ziel des finnischen Unternehmens SansOx ist es, weltweit neue Lösungen und innovative Anwendungen für die Wasseraufbereitung zu entwickeln. Sansox bietet neue Technologie und Anwendungen für verschiedene Arten von Wasser. Mit anderen Worten, SansOx-Lösungen helfen Ihnen, die Qualität Ihres Wassers zu verbessern. Egal, ob es um die Behandlung von Trinkwasser oder Abwasser oder Wasser in natürlichen Wassersystemen geht.

Chart

Die x-Achse zeigt die Zeit in Minuten ab dem Beginn der Belüftung. Der grüne Bereich zeigt an, wann das Wasser mit OxTube behandelt wurde.

DO im Abwasser erhöhen

DO im Abwasser erhöhen

OxTube könnte auch verwendet werden, um den gelösten Sauerstoff (DO) im Abwasser zu erhöhen, bevor es in natürliche Gewässer gelangt. OxTube könnte am Ende der Abflussleitung installiert werden. Ohne externe Energie, nur mit Energie aus dem Wasserfluss, könnte der DO des Wassers bis zur Sättigung erhöht werden. Dadurch wird das Wasser im natürlichen Wassersystem sauberer.

Sansox - Oxtube - Verhindert den H2S-Geruch und erhöht den gelösten Sauerstoffgehalt im Abwasser

Sansox - Oxtube - Verhindert den H2S-Geruch und erhöht den gelösten Sauerstoffgehalt im Abwasser

Verbessern Sie Ihr Wassermanagement mit unserer neuen State of the Art Technologie 

Verhindert den H2S-Geruch und erhöht den gelösten Sauerstoffgehalt im Abwasser

Die Bildung von Hydrogensulfat (H2S) kann verhindert werden, indem der gelöste Sauerstoff (DO) im Abwasser auf einem bestimmten Niveau gehalten wird. Anstatt Wasser von der Oberfläche zum Boden oder umgekehrt zu bringen, kann SansOx's OxTube in die Rohrleitung eingebaut werden und Luft oder Druckluft im Wasser lösen. Eine andere Möglichkeit ist die Installation von ClariOx, dass aus OxTube, einer Pumpe (Tauch- oder Zentrifugalpumpe) und Schläuchen oder Rohren besteht, im Teich und in Bereichen, in denen ein zusätzlicher Sauerstoffgehalt benötigt wird.


Die Anwendung der Lösung wurde mit einer Zellstoff- und Papierfabrik in Finnland und deren Wasser aus dem Ausgleichsbecken (Reserve) überprüft. Das Wasser wurde durch das OxTube aus dem Becken in einen kleinen Tank gepumpt. Wie aus den nachstehenden Ergebnissen ersichtlich ist, befand sich zunächst noch H2S im Wasser. Kurz nach Inbetriebnahme der Belüftung konnte kein H2S mehr im Wasser nachgewiesen werden. Die Sauerstoffkonzentration stieg sehr schnell an. Nach Beendigung der Belüftung begann der CSB sofort wieder den Sauerstoff zu verbrauchen, und nach einiger Zeit bildete sich erneut H2S.
Abbildungen unten. Die x-Achse zeigt die Zeit in Minuten ab dem Beginn der Belüftung. Der grüne Bereich zeigt an, wann das Wasser mit OxTube behandelt wurde.

XTUBE

OxTube – ein Gerät, das Gase in Wasser auflöst

Um die Bildung von H2S zu verhindern, hat SansOx eine Lösung namens OxTube entwickelt. Dabei handelt es sich um ein rohrförmiges Gerät, das Gase (Luft usw.) in Wasser auflöst und auf diese Weise den Gehalt an gelöstem Sauerstoff auf einem so hohen Niveau hält, dass sich kein H2S bilden kann.OxTube ist ohne zusätzlich Energie in der Lage, Gas in Wasserströmen zwischen 1 und 500 m3 / h aufzulösen.

Sansox

RollResearch International
Der neue Weltmarktführer für Hightech Walzenschleif- und Messlösungen

Möchten Sie Ihre Walzenschleifmaschine mit der bestmöglichen Technologie modernisieren? Das erreichen Sie mit RollResearch‘s unübertroffener Walzenschleif- und Messtechnik.

Runde Walzen

Runde Walzen fürhöhere Standzeiten

  • weniger Vibrationen

  • bessere Papierqualität in Quer- und Maschinenrichtung

  • weniger Schwankungen bei Streichfarbenauftrag

Mit runden Walzen läuft Ihre Papiermaschine rund!

Papierindustrie

Papierindustrie

Metallindustrie

Metallirindustrie

Nipman North in der D-A-CH Region

Nipman North

Johannes Holubec

0176 71208481

johannes.holubec@nipman.com

Schenkendorfstraße 11 | D-04275 Leipzig | Deutschland

Companies

Puhelinkuvake

Bitte wenden Sie sich an Nipman North telefonisch oder mit einer E-Mail.

Kontaktdaten